Unsere Hotline: 036761 / 52018 kostenloser Versand in DE hochwertige Produkte langjährige Erfahrung über 150.000 zufriedene Kunden
Seite 2 von 5 2 3 4
Seite 2 von 5 2 3 4

 

Die meisten Wintervliese wiegen lediglich zwischen 60 und 150 Gramm pro Quadratmeter. Damit beschweren die Pflanzen kaum. Auch wenn viel Schnee fallen sollte, können Sie sich auf ein gutes Wintervlies verlassen: Es verteilt die Lasten optimal und schützt die empfindlichen Triebe der Pflanzen. Die Dicke des Wintervlieses entscheidet über die Isolierleistung. Insbesondere an exponierten Positionen, wo der Winterwind pfeift, sollten Sie zu einem dickeren Wintervlies greifen.

Große Auswahl an hochwertigen Wintervliesen bei Aquagart

 

Unsere Wintervliese sind hochwertig verarbeitet und bieten genau den Schutz, den Ihre Pflanzen brauchen. Dank der vielen verschiedenen Varianten in Format und Dicke haben Sie eine große Auswahl an Vliesen, die genau Ihren Anforderungen entsprechen. Durch die weiße Farbe wird selbst die starke Wintersonne abgelenkt und das Gehölze trocknet nicht aus. Das Wintervlies fungiert wie künstlicher Schnee und erschafft ein positives Mikroklima um die zu schützende Pflanze. Sobald die Nächte im Frühling frostfrei sind, sollten Sie das Wintervlies wieder von den Pflanzen abnehmen. So haben die Pflanzen die besten Möglichkeiten, sich wieder auf den Frühling einzustellen.

Kahlfrost bedroht viele Gartenpflanzen

 

Halb im Scherz, halb ernst heißt es immer: Der Winter ist nicht mehr das, was er mal war. Fakt ist tatsächlich, dass die Winter in Deutschland weniger schneereich sind als noch vor einigen Jahren. So paradox es klingen mag, aber Schnee hat eine isolierende Wirkung. Je mehr Schnee liegt, desto besser der Schutz für die Pflanzen. Der Schnee schützt die Pflanzen vor Wind und strengem Frost. Sind die Temperaturen hingegen unter null Grad und es liegt kein Schnee, spricht man von sogenanntem "Kahlfrost". Jener ist auch für ältere Bäume sehr gefährlich, denn er dringt tief in den Stamm ein, zerstört Zellstrukturen und trocknet das Gehölze aus. Erst im Frühjahr kann man merken, dass der Baum abgestorben ist.

 

Das Tückische an Kahlfrost: Sie können im Winter nicht erkennen, dass Ihre Pflanzen gerade erfrieren. Der Winterpflanzenschutz hilft Ihnen dabei, genau das zu verhindern.

  Tipps, um die Wasserpest nachhaltig...
In den letzten Jahren hat sich die Wasserpest zunehmend in Gartenteichen angesiedelt. Wer einige Tipps beherzigt, der kann die...
  Mit unserem Tipps machen Sie ihren...
Ein Gartenteich ist ein echter Hingucker im Garten. Mit unseren Tipps machen Sie ihren Gartenteich kindersicher und können Ihren...
  Die besten Tipps zur jährlichen...
Was Sie bei der Teichpflege in den jeweiligen Jahreszeiten beachten müssen, erfahren Sie in unserem Blog. Wir geben passende Tipps...
  Schwimmteich und Wasserqualität im...
Wie Sie Ihren Schwimmteich im Sommer richtig pflegen, erfahren Sie im Blog von Aquagart. Informieren Sie sich jetzt über das Thema...